Aktuelles

Unterwegs mit SSB Flex

Unterwegs mit SSB Flex

Ab Freitag ist Stuttgart um einen weitern Fahrtdienst reicher: Mit SSB Flex könnt ihr unabhängig von Fahrplänen von A nach B gelangen. Nach anderthalb Jahren Testphase in Degerloch, startet das Projekt nun offiziell. Buchen könnt ihr die Fahrzeuge ganz einfach über die SSB Flex App, die sowohl im App Store als auch im Google Play Store kostenlos erhältlich ist. Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit der Plattform moovel. Im Fokus steht unter anderem das Ridesharing, ein Algorithmus, der die Fahrtanfragen aller Nutzer intelligent bündelt.

Nachdem ihr die SSB Flex App einmal runtergeladen habt, hinterlegt ihr dort eure Kundendaten und Zahlungsinformationen. Zahlungen sind sowohl über PayPal als auch über Kreditkarte möglich. Die App berücksichtigt außerdem auch alle Fahrmöglichkeiten mit den ÖPNV im VVS-Gebiet, und bietet so alle möglichen Kombinationsmöglichkeiten. Die Preise und die jeweilige Fahrtdauer werden euch ebenfalls angezeigt. Habt ihr euch für eine Fahrt entschieden, könnt ihr diese buchen. Euch wird dann angezeigt, wie ihr zum nächsten Abholpunkt von SSB Flex gelangt und wie das Kennzeichen des gebuchten Fahrzeuges lautet. Falls ihr mehrere Fahrtgäste seid, oder sich während der Fahrt weitere Gäste anmelden, werden weitere Stopps eingelegt. Erwachsene können SSB Flex schon ab 2,20 Euro für kurze Strecken nutzen. Kinder fahren ab 1,80 Euro. Besitzt ihr ein VVS Tagesticket oder eine VVS-Zeitkarte, könnt ihr eure Daten in der SSB Flex App angeben und bekommt für eure Fahrt sogar Rabatt.

Die SSB setzt insgesamt zehn Fahrzeuge in Bad Cannstatt, Degerloch und der Stuttgarter Innenstadt ein. Dabei handelt es sich um Mercedes Benz V-Klassen mit jeweils fünf Sitzplätzen und B-Klassen mit drei Sitzplätzen, alle im gut erkennbaren, gelb-weißen Design. Am Steuer sitzen speziell ausgebildete Flex-FahrerInnen oder zusätzlich geschulte BusfahrerInnen der SSB. Angeboten wird SSB Flex montags bis samstags von 6 bis 21 Uhr und donnerstags bis samstags zusätzlich von 21 bis 2 Uhr des Folgetages in großen Teilen Bad Cannstatts und Degerlochs. Donnerstags bis samstags von 21 Uhr bis 2 Uhr des Folgestages ist der Dienst zusätzlich und ergänzend in der Stuttgarter Innenstadt nutzbar.

Wir sind sehr gespannt auf das neue Projekt und wünschen der SSB und moovel viel Erfolg!

 

Weitere Infos findet ihr hier: https://www.ssb-ag.de/kundeninformation/ssb-flex/

 

Bilder: moovel-group.com, ssb-ag.de, media.daimler.com

Redaktion: Diana Birk

Teile diesen Artikel: