Aktuelles

Stuttgarts beste Grillplätze

Stuttgarts beste Grillplätze

Die Sonne scheint, ihr habt frei und Bock auf einen entspannten Nachmittag? Schnappt euch eure Freunde, kauft fleißig Grillgut ein und stellt schon mal die Getränke kalt: es wird gegrillt! Für ein perfektes Barbecue im Freien haben wir euch eine Liste mit den besten Grill Hotspots in unserer schwäbischen Hauptstadt zusammengestellt.

 

1. Bärensee

Wir starten unsere Grilltour im Stuttgarter Westen, und zwar am wunderschönen Bärensee. Hier gibt es nämlich gleich mehrere Plätze, an denen ihr eure Grilllager aufschlagen könnt. So findet ihr unter anderem im Pfaffenwald, Jägerweg, im Bärensträßle und im Bettelweg Feuerstellen, teils mit Bänken und Tischen, teils sogar überdacht. Das Bärensträßle ist mitten im Wildpark umgeben von Hirschen und Rehen, vom Pfaffenwald aus habt ihr es ganz nah zum Bärensee.

Weitere Infos zum Bärensee: https://www.stuttgart-tourist.de/a-baerensee-stuttgart

 

2. Fasanerie

In Stuttgart Weilimdorf, ganz in der Nähe des Bärensees, findet ihr den Stuttgarter Fasanengarten. Auch hier könnt ihr einen wunderbaren Grillnachmittag mit Freunden verbringen. Vor allem bei Familien ist dieser Ort aufgrund des angrenzenden Spielplatzes sehr beliebt. So gibt es hier genug Fläche zum Grillen, aber auch zum Relaxen oder ein bisschen Fußballspielen. Zudem bietet dieser Grillplatz vier große Tische mit jeweils zwei Sitzbänken.

Weitere Infos zum Fasanengarten: http://www.weilimdorf.de/alte_fasanerie_im_fasanengarten

 

3. Max Eyth See

Im nördlichen Teil Stuttgarts, zwischen Hofen und Mühlhausen, liegt der Max Eyth See. Hier könnt ihr nicht nur spazieren und Bootfahren, sondern auch fantastisch grillen. Und das wissen mittlerweile viele: Bei gutem Wetter, vor allem an Wochenenden, sind die Grillplätze sehr schnell besetzt. Gerne könnt ihr hier auch mit dem eigenen Grill auf den Grünflächen euer Barbecue zubereiten.

Weitere Infos zum Max Eyth See: https://www.stuttgart-tourist.de/a-max-eyth-see

 

4. Egelseer Heide

Weiter geht es ganz am Rande Stuttgarts, und zwar in Stuttgart-Rotenberg. Unweit der imposanten Grabkapelle am Württemberg findet ihr einen Grillplatz, ausgestattet mit zahlreichen Bänken und vier steingemauerte Grillstellen. Falls die Grillstellen bereits belegt sind, dürft ihr hier euren eigenen Kugelgrill mitbringen. Der angrenzende Spielplatz bietet zudem eine Seilbahn, Schaukeln und Sandkästen. Das Besondere an diesem Ort: ihr habt eine atemberaubende Aussicht auf Stuttgart.

Weitere Infos zur Egelsee Heide: https://kinder-spielzeit.de/grill-und-spielplatz-egelseer-heide/

 

5. Bopserwald

Einen idealen Grillort für Familien und größere Gruppen bietet der Bopserwald im Süden Stuttgarts. Die Grillstelle ist überdacht, allerdings mit drei Rosten recht klein. Insgesamt finden etwa 50 Personen hier einen Sitzplatz. Die kleine Bopserhütte bietet auch bei plötzlichem Regen Schutz und genug Platz. Auf dem großen Abenteuerspielplatz können sich Kinder reichlich austoben.

Weitere Infos zum Bopserwald: https://www.stuttgart.de/item/show/305802/1/dept/139373?

 

6. Dürlewang

Noch ein Stück weiter südlich, in Stuttgart Vaihingen, befindet sich ein Grillplatz Dürrlewang. Mitten im Wald gelegen bietet dieser Ort einen geschützten und idyllischen Platz für ein ausgelassenes Barbecue. Hier kommt jeder Grillmeister auf seine Kosten: bis zu 40 Personen können an einer Grillstelle versorgt werden. Zahlreiche Bänke und Tische bieten genug Platz, Spielgeräte für Kinder sind auch vorhanden.

Weitere Infos zu Dürrlewang: https://www.stuttgart.de/item/show/305802/1/dept/139372?

 

7. Unterer Schlossgarten

Ja, auch mitten in der City kann gegrillt werden. Rund 12 Betongrills laden zum städtischen, urbanen City-Barbecue ein. Sind alle besetzt, dürft ihr hier auch euren eigenen Grill aufstellen. Die Sitzbänke sind begrenzt und schnell belegt, jedoch bieten die weitläufigen Rasenflächen genug Platz, um hier die eigene Decke auszubreiten. Gehen euch die Getränke aus, so könnt ihr euch am nahegelegenen Kiosk mit kühlen Drinks versorgen lassen. Sowohl Spielplätze, als auch Toiletten sind hier in unmittelbarer Nähe.

Weitere Infos zum unteren Schlossgarten: https://www.stuttgart.de/grillen

 

Damit wir alle entspannt grillen können, ohne Ärger zu bekommen: Das Feuermachen und Grillen ist nur an fest eingerichteten Feuerstellen erlaubt. An einigen Grillplätzen dürfen auch eigene Grills mitgebracht werden, aber unbedingt darauf achten, ob aufgrund des heißen Wetters ein Grillverbot herrscht.

Und der Umwelt zuliebe: lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass wir die Grillplätze nach uns aufräumen und sauber hinterlassen.

 

Redaktion: Diana Birk

Teile diesen Artikel: