Wetter | Stuttgart
5,8 °C

Flammende Sterne 2018

Flammende Sterne 2018

Vom 24. bis 26. August 2018 werden die Besucher des Events Jahr für Jahr Zeuge von Millionen von Funken am Himmel, die im Takt der Musik tanzen und ihre Farben ändern. Auch dieses Jahr werden wieder rund 50.000 Besucher aus ganz Deutschland auf dem Festival erwartet, die den packenden Wettstreit der weltbesten Feuerwerker miterleben möchten. Drei Tage lange bei den Flammenden Sternen in Ostfildern hochkarätige Pyrotechnikfirmen in den Ring, um die Jury und natürlich euch mit ihrer feurigen Kunst zu verzaubern.

Die Teilnehmer kommen aus aller Welt: so sind dieses Jahr drei Nationen, die Ukraine, Hawaii und Südkorea, zum ersten Mal zu Gast. Schon der Feuerwerksauftakt am Freitag verspricht Ungewöhnliches mit dem „Dance of Fire“ aus der Ukraine. Mit ebenso großer Spannung wird das Team von „Hawaii Explosives & Pyrotechnics“ erwartet, welches für das Musikfeuerwerk am Samstag verantwortlich ist. Die Hawaiianer sind vorwiegend im pazifischen Raum aktiv und nur selten in Europa zu Gast – eine außergewöhnliche Gelegenheit für Feuerwerksfans! Der dritte Wettbewerbsbeitrag aus Südkorea mit dem Namen „Faseecom Fireworks“ spielt in Asien in der Top-Liga der Pyrotechniker und war zuletzt für die Feuerwerke der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang mitverantwortlich.

Auf verschiedenen Bühnen spielt an allen drei Festivaltagen Livemusik, im Parkgelände sind Feuerkünstler, Comedy-Artisten und Trommler unterwegs und in der LoungeArea legen zahlreiche DJs auf. Auch ein großer Bestandteil des Festivals: Die imposanten Heißluftballons, der Flammende Sterne-Markt und das große Familienprogramm. Für Speis und Trank ist natürlich auch gesorgt: so bietet euch die Gastronomie in weißen Pagodenzelten und Foodtrucks eine große Auswahl an verschiedensten Leckereien.

Weitere Infos zu Event und Tickets: www.flammende-sterne.de

  

Bild: Oliver Willikonsky/Flammende Sterne

Redaktion: Diana Birk

Teile diesen Artikel: