Aktuelles

Die schönsten Feuerwerkfestivals

Die schönsten Feuerwerkfestivals

Es knallt, funkelt und glitzert – bei diesen Feuerwerkfestivals erlebt ihr einen magischen Sommernachtsabend. Wir haben unsere Top vier der schönsten Feuerwerk-Events für euch zusammengestellt.

 

1.Flammende Sterne, Ostfildern – 24.-26.08.2018

Das wohl größte und schönste Feuerwerkspektakel im Raum Stuttgart sind die Flammenden Sterne Ostfildern. Drei Tage hintereinander treten die besten Pyrotechniker der Welt gegen einander an. Dieses Jahr sind die Wettkämpfer Südkorea, Hawaii und die Ukraine. Die abendlichen Musikfeuerwerke dauern knapp 20 Minuten und sind in ihrer Qualität sensationell. Vor der Show gibt es ab 18 Uhr ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Ballonfahrten, Feuerartisten und Livemusik. Die Zeit bis zur Feuerwerkshow lässt sich so wunderbar genießen. Tipp: Ausreichend Picknickdecken und Kissen mitbringen, dann lässt sich die spektakuläre Show noch mehr genießen.

 

2. Musikfeuerwerk im Blühenden Barock, Ludwigsburg – 07.07.2018

Die weitläufigen Gärten des Blühenden Barock sind ein idealer Ort ein Feuerwerk in romantischer Atmosphäre zu genießen. Ab 18 Uhr beginnt das Rahmenprogramm und Besucher können durch die illuminierten Gärten flanieren. Gegen 22.30 Uhr kommt der große Showact: das alljährliche Musikfeuerwerk. Klassische Musik trifft hier auf professionelle Pyrotechnik – sodass eine fantastische Lichtshow entsteht.

 

3. Pyro Games - Duell der Feuerwerker im Tripsdrill, Cellbronn – 04.08.2018

Der Tripsdrill lockt nicht nur mit seinem schwäbisch-urigen Flair und attraktiven Fahrgeschäften. Einmal im Jahr sind es die Feuerwerkshows, die zahlreiche Besucher anziehen. An einem Abend treten mehrere Teams mit ihrer Pyrotechnik-Show gegeneinander an. Von klassischer Musik über Balladen bis hin zu Rock Songs ist die Musik, die das Feuerwerk begleitet, vielfältig. Der Freizeitpark bietet eine hervorragende Kulisse, wenn das Feuerwerk oberhalb der Holzachterbahn Mammut den Himmel erleuchtet. Einziges Manko: Teilweise kann es zu langen Schlangen, insbesondere auf dem Rückweg kommen.

 

4. Volkswagen Lichterfest Stuttgart, Höhenpark Killesberg – 14.07.2018

Der Höhenpark Killesberg verwandelt sich am 14.07.2018 in ein Festivalgelände mit Livemusik, Imbiss-Ständen und schöner Beleuchtung. Für Kinder gibt es ein bunt gemischtes Unterhaltungsprogramm mit zahlreichen Mitmachaktionen. Der Killesbergturm wird am späten Abend bunt beleuchtet und der Höhepunkt des Abends ist ein Musikfeuerwerk. Trotz der schönen Atmosphäre des Parks schafft es das Feuerwerkfestival in unserer Hitliste nur auf Platz 4, weil die Plätze mit gutem Sicht- und Klangerlebnis sehr begrenzt sind. Zum Teil versperren Bäume oder Menschenmengen die Sicht. Tipp: Bei diesem Feuerwerkfestival früh kommen, um einen guten Platz zu ergattern.

 

Redaktion: Nadine Hammele

Bilder: Nadine Hammele

Teile diesen Artikel: