Wetter | Stuttgart
-1 °C

Sushi ONE eröffnet in der Marienstraße

Sushi ONE eröffnet in der Marienstraße

Stuttgart-Mitte wird ein bisschen japanischer. In der Marienstraße hat am Montag (23.10) das Sushi ONE eröffnet. Das Restaurant liegt gleich neben dem Sophie’s Brauhaus und Irish Pub und wird von den Brüdern Duy Bui Trong und Trong-Bien Bui betrieben. Die unterschiedlichen Nachnamen sind aufgrund eines Fehlers beim Amt entstanden. Ursprünglich stammen die beiden nämlich aus Vietnam. Ihr Gespür für japanische Gerichte haben sie in Mannheim erlernt. Vor wenigen Monaten  sind die Geschwister nach Stuttgart gezogen und haben ihren Traum vom eigenen Gastronomiebetrieb verwirklicht.

>> Glück ist andere glücklich zu machen <<

Bui Trong gibt sich bescheiden, wenn er von seinem Restaurant spricht: „Ich weiß, dass es eine lange Reise ist, bis man sein Ziel erreicht.“ Seine Vision ist es, viele Menschen durch gutes Essen und einen freundlichen Service glücklich zu machen. „Wenn ich andere glücklich mache, bin ich selbst glücklich“, meint der 38-Jährige.

>> Frisches Sushi in schöner Atmosphäre <<

Vier Monate hat der Umbau des Restaurants gedauert und es gab viele Hindernisse zu überwinden. Jetzt erstrahlt der Innenraum mit hellen Holz, bequemen Sitzgelegenheiten, schicken Lampen und viel Tageslicht. Sanfte Hintergrundmusik sorgt für ein angenehmes Ambiente.

Auf der Karte gibt es eine große Auswahl an Sushi-Variationen, die frisch zubereitet und ansprechend angerichtet werden. Die verschiedenen Mittagsmenüs liegen preislich bei 8,50 bis 17 Euro, inklusive einer Miso Suppe. Wir stellen unsere Sushi-Favoriten lieber selber aus der Karte zusammen: Avoacado-Maki (4 Euro je 6 Stück), Avocado-Gurken-Füllung mit Lachsmantel (Alaskan Roll, 8 Euro je 6 Stück) und eine Sushi-Variation mit frittiertem Hähnchen, Avocado, Lauch und Sesam (Teriyaki Maki, 8 Euro je 6 Stück). Von der Frische, Qualität und dem Geschmack sind wir rundum begeistert. 

>> Japanische Kultur für die Sinne <<

Die japanische Kultur spielt für den Inhaber nicht nur in Hinblick auf die Zubereitung der Speisen eine wesentliche Rolle. Auch Eigenschaften wie Höflichkeit, Qualität und Disziplin sind ihm sehr wichtig. Wir wollen uns in unsere Gäste hineinversetzen, um Zufriedenheit zu schaffen. 

Auch in puncto Einrichtung dient Japan als Vorbild. An den Wänden hängen Bilder, die Momentaufnahmen aus japanischen Zeichentrickfilmen des weltberühmten Regisseurs Hayao Miyazaki vom Studio Ghibli zeigen. „Sie strahlen Lebensfreude aus und wecken Gefühle einer glücklichen Kindheit und Behaglichkeit“, erklärt Bui Trong die Wahl der Wanddekoration. Bei so viel Freundlichkeit und Wärme kommt man gerne in das schöne neue Restaurant von Bui Trong und Bui – ein Lokal, das sich zu einem beliebten Treffpunkt in Stuttgart entwickeln könnte.

Sushi ONE
Marienstraße 28
70178 Stuttgart

www.sushione.info

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag:
11.30 - 15 Uhr
und
17 - 22 Uhr,
Samstag 12 - 22 Uhr

Eröffnungsangebot: 20 Prozent Preisnachlass im Eröffnungsmonat (23.10.-23.11.2017)

Anfahrt: Mit den Stadtbahnlinien bis Rotebühlplatz. Das Parken ist in der Stadtmitte schwierig. Am besten im Parkhaus des Gerbers oder in anderen Parkhäusern parken.

 

Redaktion: Nadine Hammele
Bilder: Nadine Hammele 

Teile diesen Artikel: