Retsinadiko

Über Retsinadiko:

Für meine guten Freunde“ – Gastfreundschaft wird in der Taverne Retsinadiko großgeschrieben. Schließlich steckt in Gastfreundschaft auch das Wort „Freunde“. Für Lazaros Maragos, seinen Sohn Babis und das ganze Team bedeutet das Offenheit für Menschen und Gäste mit offenen Armen empfangen.

Nehmen auch Sie Urlaub vom Alltag und genießen Sie griechische Gastfreundschaft und die frisch zubereiteten Spezialitäten in der Taverne Retsinadiko. Hier können Sie in stilvollem Ambiente eine Auszeit vom hektischen Alltag nehmen und Griechenland so original erleben, wie es sonst nur Einheimische kennen.

Täglich bietet Ihnen das Retsinadiko die genussvollsten Seiten Griechenlands. Eine traditionsreiche Küche mit ihren typischen Kräutern und Gewürzen, eine große Auswahl an Grill- und Fischgerichten, vielfältige Vorspeisen und raffinierte Desserts. Wie sagt Babis so schön: „Unsere Liebe gilt der ehrlichen und transparenten Küche, die sich durch unverfälschte Lebensmittel und frische Zutaten auszeichnet. Wir wissen, welche Gemüse und Früchte natürlich gereift sind – und meiden daher künstlich hergestellte Fertigprodukte. In der natürlichen und schonenden Zubereitung unserer ausgewogenen und gesunden Speisen setzen wir auf Traditionsbewusstsein und hochwertige Qualität.“ Kurzum: Alles frisch zubereitet nach überlieferten Rezepten und immer mit landestypischen Zutaten. Und dazu gibt es selbstverständlich eine große Auswahl an griechischen Rot- und Weißweinen, Bier, Metaxa und hervorragenden Ouzo – Für unsere guten Freunde eben. Da wird doch jeder gern und schnell zum Stammgast.

Daher freuen wir uns, Sie schon bald bei uns als gern gesehenen Gast begrüßen zu dürfen!

Lazaros Maragos war einer der 43 porträtierten Griechischen Migranten bei der Foto-Ausstellung von Nikolaos Radis.

“Es kamen Menschen”: Griechische Migranten heute

Vor 50 Jahren warb Deutschland die ersten Gastarbeiter aus Griechenland an. Sie wurden gebraucht, um das Wirtschaftswunder der Nachkriegszeit zu verwirklichen. Doch, wie Max Frisch feststellte: Wir riefen Arbeitskräfte und es kamen Menschen.

Diesen Menschen ist der Fotograf und Graffitikünstler Nikolaos Radis auf der Spur. Er stammt selbst aus einer griechischen Migrantenfamilie. Radis wendet sich dem Hier und Heute zu. Er begleitet die Veranstaltungsreihe “Kalimera Deutschland” und porträtiert die griechischen Einwanderer und deren Nachkommen. In Radis Bildern werden abstrakte Begriffe wie Heimat oder Integration auf einen individuellen, persönlichen Maßstab heruntergebrochen. Er zeigt, dass jeder Mensch auf seine eigene Art und Weise in Deutschland angekommen ist. Die Bilder werden von zusammengefassten Biografien der Menschen begleitet.

Babis Maragos – eine Leben für die Gastronomie.

Die Gastfreundschaft liegt Babis im Blut. „Für mich war es schon immer klar, dass ich in der Gastronomie arbeiten möchte“, erklärt er. Als seine Freunde noch Feuerwehrmann, Polizist oder Fußballer werden wollten, half er als kleiner Junge schon bei Familienfesten oder sprang beim Vater Lazaros in der Taverne Retsinadiko als Service-Kraft ein. Da war es nur logisch, dass Babis eine Ausbildung zum Hotelfachmann bei den Accor-Hotels, der weltweit größten Hotelkette, machte. Und weil möglichst viel Erfahrung und Wissen sammeln wollte, arbeitete er nach seiner Ausbildung als Barkeeper im Arcotel. Parallel dazu war er als selbstständiger Kellner auf zahllosen Veranstaltungen mit 100 bis über 1.000 Gästen beschäftigt und hat in den verschiedensten Bars und Restaurants gearbeitet. Immer wieder zog es ihn aber in die Taverne Retsinadiko zu seinem Vater Lazaros. In fast jeder freien Minute half er im Familienbetrieb, bis er ganz in den väterlichen Betrieb einstieg.

Hier hilft ihm sein reicher Erfahrungsschatz, seine Schulungen und Weiterbildungen. Ganz Profi eben. Doch bei aller Professionalität hat er eines nie vergessen: Gastfreundschaft heißt Gäste mit offenen Armen empfangen. Und das ist etwas, was einem im Blut liegen muss.

Service für Sie

Geschäftszeiten

Di-Fr:
17:00 - 23:00
Sa:
17:00 - 23:30
So:
17:00 - 23:00

Unsere Kontaktdaten

Retsinadiko
Wienerstr. 86
70469 Stuttgart

So finden Sie uns

Teile diese Profilseite: